Schriftgröße
vergrößern verkleinern
Impressum
deutsch english 
Bleistiftzeichnung der Juristischen Fakultaet Logo Humboldt Forum Recht Das Logo gibt den Grundriss der Humboldt-Universität zu Berlin in vereinfachter Darstellung wieder
ISSN 1862-7617
Publikationen - Aufsätze - 6-2012
Suche
ersten Beitrag anzeigen   vorherigen Beitrag anzeigen   nächsten Beitrag anzeigen   aktuellsten Beitrag anzeigen

Armin von Weschpfennig

Plagiate, Datenfälschung und kein Ende – Rechtliche Sanktionen wissenschaftlichen Fehlverhaltens


Kurzfassung des Autors

Portrait des AutorsVor dem Hintergrund aktueller Fälle wissenschaftlichen Fehlverhaltens erläutert der Autor Arten und Ursachen von Verstößen gegen die gute wissenschaftliche Praxis, wobei er sich nicht nur auf die medial derzeit besonders interessanten Plagiate beschränkt. In diesem Zusammenhang werden die rechtlichen Konsequenzen in verschiedenen Rechtsgebieten beleuchtet. Hierbei erhält die juristische Einordnung von Plagiaten besonderes Gewicht. Neben urheber- und strafrechtlichen Aspekten werden vor allem die rechtlichen Voraussetzungen für die Entziehung akademischer Grade (insbesondere von Doktortiteln) thematisiert. Vielfach fehlen hierzu spezialgesetzliche Regelungen, sodass Universitäten und Gerichte auf Generalklauseln oder Normen in Promotionsordnungen zurückgreifen müssen. Aus verfassungsrechtlichen Gründen und zugunsten der Rechtssicherheit sind klarere Regelungen angezeigt, auch wenn die bisherigen Rechtsgrundlagen bereits zahlreiche wirksame Sanktionen ermöglichen.


Beitragsanzeige
Acrobat Reader herunterladen


Inhaltsverzeichnis

Kategorie
Wissenschaftsrecht

Schlagworte
Abdruck | Aberkennung | Absicht | Actus contraius | AGB | Akademischer Grad | AkaGrG | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Allgemeinwissen | Andreas Fischer-Lescano | Anfängliche Rechtswidrigkeit | Anführungszeichen | Anstellungsbetrug | Arglistige Täuschung | Artikel | Aufbau | Aufhebung | Aufsatz | Ausführungszeichen | Autor | Autorin | Autorschaft | Bagatelle | Bagatellverstoß | Bauernopfer | Beamtenrecht | Befähigung | Befangenheit | Begünstigender Verwaltungsakt | Beitrag | Belastender Verwaltungsakt | Berufsausübung | Berufsfreiheit | Beseitigung | Beseitigungsanspruch | Bestandskraft | Bestimmtheitsgrundsatz | Betreuung | Betrug | Beurteilung | Beurteilungsspielraum | BGB | § 138 BGB | Bundesländer | Bundesverfassungsgericht | Bundesverwaltungsgericht | Bürgerliches Gesetzbuch | BVerfG | BVerwG | Co-Autor | Compliance | Darstellung | Datenbank | Datenfälschung | Dauerverwaltungsakt | Definition | Deutsche Forschungsgemeinschaft | DFG | Dienstrecht | Dissertation | Disziplinarrecht | Doktorand | Doktorandin | Doktorarbeit | Doktorgrad | Drittmittel | Ehrenkodex | Eidesstattliche Versicherung | Einwilligung | Einzelfall | Entscheidungsfrist | Entziehung | Erkenntnis | Erkenntnisprozess | Ermächtigungsgrundlage | Ermessen | Ermittlungsfrist | Ethik | Ethikkommission | Fachbereich | Fachbereichsrat | Fachöffentlichkeit | Fahrlässigkeit | Fakultät | Fakultätsrat | Fälschung | FAZ | Fehlverhalten | Finanzierung | Fischer-Lescano | Föderalismus | Forschung | Forschungsfreiheit | Forschungsgelder | Fortschritt | Frankfurter Allgemeine Zeitung | Freistellungsklausel | Fürsorgepflicht | Gedankengut | Geisteswissenschaften | Gesetzgeber | Gesetz über die Führung akademischer Grade | Gesinnungsunwert | GG | Art. 2 Abs. 1 GG | Art. 5 Abs. 3 GG | Art. 12 GG | Art. 70 GG | Art. 103 Abs. 2 GG | Art. 123 GG | Glaubhaftmachung | Google | Google Books | Grobe Fahrlässigkeit | Grundgesetz | Gutachten | Gutachter | Gutachtersystem | Gutten-Plag | Guttenberg | Haftstrafe | Herausgeber | Herausgeberschaft | Hochschule | Hochschulrahmengesetz | HRG | § 24 HRG | Immaterieller Schaden | Institut | Interessenkonflikt | Irrtum | Jahresfrist | Jura | Karl Theodor zu Guttenberg | Koch-Mehrin | Kommerzialisierung | Kommission | Länder | Landesrecht | Landgericht | Lehrbuch | LG | Literaturauswertung | Lizenz | Lizenzanalogie | Lizenzgebühr | Manipulation | Methode | Missbrauch | Mitautor | Nachforschungspflicht | Nachträgliche Rechtswidrigkeit | Naturwissenschaft | Neuabdruck | Neubewertung | Nutzungsrecht | Obersatz | Oberverwaltungsgericht | Öffentlichkeit | Ombudsgremium | Ombudsmann | OVG | Paraphrasierung | Plagiat | Plagiator | Plagiatssoftware | Promotion | Promotionsausschuß | Promotionsordnung | Prüfung | Prüfungsausschuß | Prüfungskommission | Publikation | Quelle | Quellenangabe | Rechtmäßiger Verwaltungsakt | Rechtsetzung | Rechtsfolge | Rechtsgrundlage | Rechtssicherheit | Rechtsverordnung | Rechtswidriger Verwaltungsakt | Rechtswissenschaft | Redlichkeit | Reputation | Rieble | Rücknahme | Satzung | Satzungsermächtigung | Satzungsgewalt | Schaden | Schadensersatz | Schadensersatzanspruch | Schlichtung | Schöpfung | Selbstbindung der Verwaltung | Selbstkontrolle | Silvana Koch-Mehrin | Sittenwidrigkeit | Spezialgesetz | Spionage | StGB | § 156 StGB | § 263 StGB | § 264 StGB | § 266 StGB | § 267 StGB | Strafbarkeit | Strafgesetzbuch | Straftat | Studium | Subsidiariätsvorbehalt | Subsumtion | Subvention | Subventionsbetrug | Tatbestand | Tatbestandsermittlung | Täuschungsabsicht | Text | Textgestalt | Titel | Titelneuerwerb | Titelverzicht | Treu und Glauben | Übernahme | Universität | Unterlassung | Unterlassungsanspruch | Untreue | Unwahrheit | Unwürdigkeit | Urheber | Urheberbezeichnung | Urheberpersönlichkeitsrecht | Urheberrecht | Urheberrechtlicher Schutz | Urheberrechtsgesetz | Urheberrechtsverletzung | UrhG | § 2 UrhG | § 13 UrhG | § 15 UrhG | § 43 UrhG | § 44a ff. UrhG | § 49 UrhG | § 51 UrhG | § 63 UrhG | § 97 UrhG | § 97 ff. UrhG | § 106 UrhG | Urkundenfälschung | VA | Venire contra factum propium | Verantwortung | Verbot widersprüchlichen Verhaltens | Verfassung | Verfassungsrecht | Verfielfältigung | Verjährung | Veröffentlichung | Verordnungsermächtigung | Vertrauensschutz | Veruntreuung | Verurteilung | Verwaltungsakt | Verwaltungsgericht | Verwaltungsgerichtshof | Verwaltungsgerichtsordnung | Verwaltungspraxis | Verwaltungsrecht | Verwaltungsverfahren | Verwaltungsverfahrensgesetz | Verwaltungsvorschrift | Verwertungsrecht | Verwirkung | VG | VGH | Volker Rieble | Volltext | Vorsatz | Vroni-Plag | VwGO | VwVfG | § 27 VwVfG | § 48 VwVfG | § 49 VwVfG | Wahrheit | Werkschutz | Widerruf | Wissenschaft | Wissenschaftler | Wissenschaftlerinnen | Wissenschaftliches Fehlverhalten | Wissenschaftsbezug | Wissenschaftsfreiheit | Wissenschaftsgemeinde | Wissenschaftssystem | Würde | Zeitschrift | Zeitung | Zitat | Zitierquote | Zivilrecht | zu Guttenberg | Zustimmung

Zitierempfehlung
Armin von Weschpfennig, HFR 2012, S. 84 ff.

Verlinkungsempfehlung
http://www.humboldt-forum-recht.de/deutsch/6-2012/index.html

Bearbeitet von Peter Schmidt