Font Size
scale up scale down
Imprint
deutsch english 
Pencil drawing of the law school Logo of the Humboldt Forum Recht The logo reflects the ground plan of the Humboldt-University to Berlin
ISSN 1862-7617
Publications - Essays - 7-2003
Search
ersten Beitrag anzeigen  vorherigen Beitrag anzeigen  nächsten Beitrag anzeigen  aktuellsten Beitrag anzeigen

Lisa Wendering

Globalisierung der Gerechtigkeit - Gerechtigkeit der Globalisierung?


Abstract from the editors

Portrait des AutorsDer Beitrag versucht zunächst eine Konkretisierung der Begriffe der Globalisierung und der Gerechtigkeit, nähert sich ihnen im historischen und sozialen Kontext und beschäftigt sich dann mit einer Globalisierungsfähigkeit der Gerechtigkeit. Nach Darstellung verschiedener Herangehensweisen wird festgestellt, dass es - will man eine Globalisierungsfähigkeit der Gerechtigkeit annehmen - eines Objekts bedarf, dass von einem Teil der Welt erschaffen wurde (hier von der die Globalisierung vorantreibenden westlichen Welt), um es auf andere Teile der Welt zu übertragen. Dies ist bei der Gerechtigkeit jedoch nicht der Fall: Nicht zuletzt die historische Entwicklung zeigt, dass Gerechtigkeit kein Prinzip der westlichen Welt ist. Sie ist ebenso Teil anderer Kulturen. Gerechtigkeit ist dem Einzelnen, allen Kulturen, immanent; sie kann - und muss - nicht erst noch globalisiert werden. Die dennoch bestehenden Unterschiede zwischen den verschiedenen Regionen der Welt beruhen auf sozialen Unterschieden, die zu Armut und Krieg führen und das Gerechtigkeitsgefühl und -denken überlagern. Solche Faktoren gilt es zu beseitigen, um Gerechtigkeit sichtbar werden zu lassen. Im Folgenden sucht der Beitrag nach Lösungsmöglichkeiten, wie soziale Ungleichheit beseitigt werden kann, auf welcher Grundlage und durch wen dies zu geschehen hat und schließt in Thesen mit den im Text getroffenen Aussagen. Der Beitrag lässt bewusst Lücken und zwingt so den Leser zu einer eigenen Auseinandersetzung mit dem aufgeworfenen Stoff.


Show the article:
Acrobat Reader herunterladen


Index of contents

Quotation reference:
Lisa Wendering, HFR 2003, S. 53 et seqq.

Linking reference:
http://www.humboldt-forum-recht.de/english/7-2003/index.html

Edited by Cornelius Renner