DEVK Rechtsschutzversicherung

Leistungen & Kosten im Check

Wichtige Infos zur DEVK Rechtsschutzversicherung

Besonderheiten sowie Vor- und Nachteile

Versicherungstarife im Check

Kostenloser Vergleich mit Rechtsschutztarifen anderer Versicherer

Unverbindlicher Rechtsschutz-Tarifvergleich

Inklusive ĂĽbersichtlichem Leistungsvergleich

Rechtsschutztarife kostenlos vergleichen & beantragen

Wer ist die DEVK?

Die DEVK ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Diese besondere Rechtsform für Versicherungsunternehmen besagt, dass die Versicherungsnehmer zugleich Mitglieder und Träger des Vereins sind. Die Muttergesellschaften der DEVK wurden 1886 und 1889 gegründet. Die DEVK-Rechtsschutzversicherung-AG hat ihren Sitz in Köln. Die ca 4 Millionen Kunden werden von 6.000 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst betreut. Deutschlandweit unterhält die DEVK 1.250 Geschäftsstellen. Bezogen auf die Anzahl der Verträge ist die DEVK im Bereich Haushaltsversicherungen der drittgrößte Anbieter, bei Kfz-Versicherungen der fünftgrößte und bei Haftpflichtversicherungen der sechstgrößte.

Leistungen der DEVK Rechtsschutzversicherung

Die DEVK Rechtsschutzversicherung ist modular aufgebaut und setzt sich aus den Bereichen Privatrecht, Verkehrsrecht, Arbeitsrecht und Immobilienrecht zusammen. Die Tarife sind in den Varianten Komfort Premium und Premium2go buchbar. Darüber hinaus kann auch ein Schutz für Streitfälle rund ums Internet gebucht werden.

Kosten, die ĂĽbernommen werden:

  • Anwaltskosten in Deutschland und im Ausland
  • Gerichtskosten (inklusive Kosten fĂĽr Sachverständige, Zeugen und Gerichtsvollzieher)
  • gegnerische Kosten
  • Reisekosten ins Ausland, wenn dort das Erscheinen notwendig ist
  • Kosten fĂĽr Ăśbersetzungen
  • Kosten fĂĽr Mediation (auĂźergerichtliche Streitschlichtung)
  • zinsloses Darlehen fĂĽr eine Strafkaution

Die Deckungssumme im Tarif Komfort beträgt 1 Million EUR. In den Tarifen Premium und Premium2go ist sie unbegrenzt.

In allen Tarifvarianten haben Versicherungsnehmer das Recht auf eine kostenlose Erstberatung. Dafür stehen eine Kunden-Hotline und ein Online-Chat zur Verfügung. Der Anwalt kann frei gewählt werden.

Die Rechtsschutzversicherung kann auf folgende Art und Weise individuell angepasst werden:

  • Privatrecht, Berufsrecht, Verkehrsrecht fĂĽr umfassenden Schutz
  • Privatrecht & Berufsrecht (wenn kein Fahrzeug vorhanden ist)
  • Privatrecht fĂĽr Selbstständige

Die Module Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz sowie das Internet Plus Paket können zusätzlich in allen Tarifvarianten gebucht werden.

Rechtsschutz-Versicherer im Check

Details der Leistungen

Der Bereich bietet einen Versicherungsschutz, der sich auf fast alle Gebiete des Alltags erstreckt:

  • Schadensersatz-Rechtsschutz (Schmerzensgeld)
  • Sach- und Vertrags-Rechtsschutz (Kaufverträge, Reparaturen)
  • Steuer-Rechtsschutz (Klage gegen den Einkommenssteuerbescheid)
  • Sozial-Rechtsschutz (Krankenkasse will eine Behandlung nicht bezahlen)
  • Verwaltungs-Rechtsschutz (Streit mit deutschen Behörden)
  • Erbrecht (Hilfe beim Erstellen eines Testaments)

Der Verkehrs-Rechtsschutz gilt nur für das auf den Versicherungsnehmer zugelassene Fahrzeug. Der erweiterte Verkehrs-Rechtsschutz schließt die Fahrzeuge aller versicherten Personen ein. Der Verkehrs-Rechtsschutz für Selbständige deckt mehrere Fahrzeuge. Versichert sind Eigentümer, Fahrer, Halter oder Mieter aller Arten von Fahrzeugen, ebenso wie Fußgänger, Radfahrer und Fahrgäste in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die erbrachten Leistungen:

  • Schadensersatz-Rechtsschutz (wenn der Versicherungsnehmer Schadenersatz zahlen muss)
  • Sach- und Vertrags-Rechtsschutz (Probleme beim Autokauf, Mängel bei Reparaturen)
  • Verwaltungs-Rechtsschutz (Kfz Steuer)
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz (BuĂźgelder, Strafzettel)
  • Verwaltungs-Rechtsschutz (FĂĽhrerscheinentzug, Strafpunkte)

Die Berufs-Rechtsschutzversicherung eignet sich fĂĽr Arbeitnehmer, Angestellte und Beamte. Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf die Bereiche:

  • Arbeits-Rechtsschutz (Abmahnungen, Disziplinarverfahren, KĂĽndigung, Urlaub, Versetzung)
  • Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz (Vorwurf des Amtsmissbrauchs, Körperverletzung in AusĂĽbung einer amtlichen Tätigkeit)

Die Versicherung eignet sich fĂĽr Mieter, Vermieter und EigentĂĽmer.

           Versicherungsschutz für Mieter – Leistungen:

  • Schutz fĂĽr gemietete Wohnungen, Doppelhaushälften und Eigenheime (inklusive zur Wohnung gehörende Garagen und Abstellflächen)
  • versichert sind alle Streitfälle rund um das Mietobjekt (Mieterhöhung, Mietmängel, Nachbarschaftsstreit, fehlerhafte Nebenkostenabrechnung, KĂĽndigung durch den Vermieter)

 

Versicherungsschutz für Vermieter – Leistungen:

  • Schutz fĂĽr Mietobjekte wie Wohnungen, Doppelhaushälften oder Eigenheime (inklusive von zur Wohneinheit gehörender Garagen und Abstellflächen)
  • versichert sind Streitfälle wie Mietminderung durch den Mieter, Widerspruch gegen Erhöhung der Nebenkosten, ausbleibende Mietzahlungen, Zwangsräumung, Widerspruch gegen KĂĽndigung wegen Eigenbedarf

 

            Versicherungsschutz für Eigentümer – Leistungen:

  • Schutz fĂĽr selbst bewohnte Wohneinheiten (Eigentumswohnungen, Doppelhaushälften, Eigenheime) inklusive Garagen und Abstellflächen
  • versichert sind Streitfälle fĂĽr Durchsetzung und Abwehr von AnsprĂĽchen aus Nutzungsverhältnissen
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten

Die Besonderheiten der DEVK Rechtsschutzversicherung

Optional können Versicherungsnehmer das Paket Internet Plus buchen. Es beinhaltet eine Vielzahl von Leistungen rund um juristische Probleme im Internet:

  • Hilfe bei Identitätsdiebstahl
  • Schutz bei VorwĂĽrfen der Verletzung des Urheberrechts
  • psychologische Beratung bei Cybermobbing
  • Entfernung rufschädigender Inhalte im Internet
  • Löschung nicht autorisierter Nennungen
  • Datentresor und mobiles VPN
  • schnelle Hilfe in einem Notfall

 

Das Paket Internet Plus ist in den Tarifen Premium und Premium2go bereits enthalten.

In allen Tarifvarianten ist ein Reise-Rechtsschutz enthalten.

 

Sonderleistungen der Tarife Premium und Premium2go:

  • Identitätsschutz im Internet und Darknet (IDPROTECT)
  • Hilfe bei Identitätsdiebstahl, Cybermobbing und medizinischer Fehlbehandlung
  • Wohnungs- und GrundstĂĽcks-Rechtsschutz inklusive
  • Schutz bei Streitigkeiten bei kurzzeitiger Vermietung von Wohnungen
  • Vorsorgeberatung (PatientenverfĂĽgung, Vorsorgevollmacht)
  • weltweite Deckung

Das kostet der DEVK Rechtsschutz

Die Kosten der Rechtsschutzversicherung hängt davon ab, ob sich ein Single oder eine Familie versichern möchte. Kunden, die sich für den Tarif Premium2go entscheiden, sparen 10 Prozent im Vergleich zum Premium-Tarif bei fast gleichen Leistungen.

Tarif Deckungssumme Selbstbeteiligung Kosten pro Monat
DEVK Komfort 1 Million Euro 150 – 300 € 25,09 €
DEVK Premium2go unbegrenzt 250 € 30,09 €

Quelle: www.devk.de (Stand: März 2020)

Singles können eine Rechtsschutzversicherung im Tarif Komfort ab 16,18 €/Monat abschließen.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

Vorteile der DEVK Rechtsschutzpolice

Die DEVK erhebt keinen Zuschlag bei monatlicher Zahlungsweise. Die meisten Anbieter berechnen dafür einen erheblichen Aufschlag. Die Laufzeit der Verträge beträgt nur 1 Jahr. Dadurch müssen sich Versicherungsnehmer nicht langfristig binden.

Wer aus einer Vorversicherung nahtlos in die Rechtsschutzversicherung der DEVK wechselt, hat keine Wartezeit. Bei Neukunden beträgt die Wartezeit nur einen Monat.

Im Familientarif sind der Versicherungsnehmer, der Ehe- oder Lebenspartner und die minderjährigen Kinder eingeschlossen. Selbst volljährige Kinder sind eingeschlossen, wenn sie noch unverheiratet sind und kein eigenes Einkommen haben.

In den Tarifen Premium und Premium2go sind alle im Haushalt des Versicherungsnehmers lebenden Familienangehörigen einbezogen. Dazu zählen auch volljährige Kinder, sogar wenn sie bereits berufstätig sind.

Versicherungsnehmer, die einen Tarif als nicht selbstständiger Single abgeschlossen haben, können ihren neuen Partner zu einem günstigen Preis mitversichern.

Nachteile der DEVK Rechtsschutzpolice

Auf diesem Gebiet weist die Rechtsschutzversicherung Mängel auf. Im Tarif Komfort gibt es keine weltweite Deckung, nur in Europa und ausgewählten Ländern. Im Tarif Premium2go gibt es weltweite Deckung, allerdings beträgt die Maximaldauer nur 3 Monate. Im Top-Tarif Premium ist die maximale Aufenthaltsdauer auf 1 Jahr begrenzt. Selbst das ist heutzutage noch wenig.

Interessenten, die sich die Homepage der DEVK Rechtsschutzversicherung ansehen, erhalten keine exakten Informationen über die Kosten. Statt einer Tabelle mit ausgewählten Beiträgen stoßen sie auf einen Beitragsrechner, der dazu dient, einen Vertrag abzuschließen.

Fazit

Die DEVK Rechtsschutzversicherung gehört zu den besten Anbietern auf dem Markt. Besonders ihre Familientarife werden von unabhängigen Testern gelobt. Das Magazin „Focus Money“ wählte in ihrer Ausgabe 5/2020 die DEVK als fairsten Versicherer. In der Ausgabe 3/2020 wurde die DEVK Testsieger im Bereich Verbraucherfreundlichkeit. Auch die Kunden bewerten ihre Versicherung mit „Sehr Gut“. Bei ihnen kommt der persönliche Service besonders gut an. Das zeigt, dass die Mitarbeiter im Innen- und Außendienst einen guten Job machen.