Zurich Rechtsschutzversicherung

Leistungen & Kosten im Check

Wichtige Infos zur Zurich Rechtsschutzversicherung

Leistungs- & Preisvergleich mit anderen Tarifen

Vergleichsrechner sch√ľtzt vor hohen Beitragskosten

Kostenloser Vergleich mit Rechtsschutztarifen anderer Versicherer

Unverbindlicher Rechtsschutz-Tarifvergleich

Inklusive √ľbersichtlichem Leistungsvergleich

Rechtsschutztarife kostenlos vergleichen & beantragen

Wer ist die Zurich?

Die Rechtsschutzversicherung ist ein Teil der Zurich Insurance Group. Der Stammsitz des Unternehmens befindet sich in Z√ľrich. Dort wurde die Firma als eine Transportversicherung im Jahr 1872 gegr√ľndet. Heute ist die Zurich Insurance Group weltweit t√§tig und in mehr als 200 L√§ndern und Gebieten vertreten. Allein in Deutschland besch√§ftigt die Zurich Versicherung mehr als 5.300 Mitarbeiter. Weltweit belegt die Zurich Insurance den 5. Platz unter den gro√üen Versicherungsunternehmen. Auch in Deutschland geh√∂rt sie zu den gr√∂√üten Anbietern. Neben einer Rechtsschutzversicherung f√ľr Privatkunden geh√∂rt zum Angebot auch ein Spezial-Rechtsschutz f√ľr Angeh√∂rige medizinischer Berufe. Dar√ľber hinaus k√∂nnen Kunden bei der Zurich auch andere Versicherungen abschlie√üen und sie mit ihrer Rechtsschutzversicherung kombinieren. Daf√ľr w√ľrde sich beispielsweise eine Haftpflicht-, Hausrats- oder Unfallversicherung anbieten.

Webseite der Zurich Rechtsschutzversicherung
Webseite der Zurich Rechtsschutzversicherung | Quelle: www.zurich.de | Stand: April 2020

Leistungen der Zurich Rechtsschutzversicherung

Die Tarife der Rechtsschutzversicherung sind so konstruiert, dass sie miteinander kombiniert werden k√∂nnen. Der Grundbaustein besteht aus der Kombination von Privat-Rechtsschutz und Berufs-Rechtsschutz. Diese Option kann durch die Bausteine Verkehrs-Rechtsschutz und Immobilien-Rechtsschutz erg√§nzt werden. F√ľr Senioren wird der Rechtsschutz im Sektor Beruf speziell angepasst. Angeh√∂rige von Heilberufen erhalten im Privat-Rechtsschutz besondere Konditionen.

Folgende Kosten werden von der Rechtsschutzversicherung √ľbernommen:

  • Kosten f√ľr einen am Gerichtsort ans√§ssigen Anwalt
  • Korrespondenzanwalt, wenn der Versicherungsnehmer weiter als 100 km vom Gerichtsort entfernt wohnt (1. Instanz)
  • Anwaltskosten bei einem Versicherungsfall im Ausland
  • Gerichtskosten (Erstattung der Kosten f√ľr Zeugen und Sachverst√§ndige, Geb√ľhren f√ľr Gerichtsvollzieher)
  • Kosten der Gegenseite (wenn gerichtlich aufgefordert)
  • Reisekosten zu einem Gericht im Ausland wenn Erscheinen erforderlich ist
  • Kosten f√ľr Dolmetscher bei einer Strafverfolgung im Ausland
  • Kosten f√ľr Schieds- und Schlichtungsverfahren bzw. Mediation (1. Instanz)
  • Zwangsvollstreckungsma√ünahmen innerhalb von 5 Jahren nach Rechtskraft des Titels

Die bekanntesten Rechtsschutz-Versicherer im Check

Details der Leistungen

Versicherungsnehmer in allen Tarifen k√∂nnen sich von der Anwalts-Hotline beraten lassen. Die Versicherung arbeitet mit dem Anwalts-Netzwerk APRAXA zusammen. Dort sind bundesweit mehr als 2.500 Anw√§lte f√ľr die verschiedensten Fachgebiete zust√§ndig. Kunden der Zurich werden bei der Terminvergabe bevorzugt behandelt.

Alle Tarife werden in den Varianten Basis und Top angeboten. Zwischen ihnen gibt es erhebliche Unterschiede im Leistungsumfang.

Deckungssumme Europa 3 Millionen ‚ā¨ 300.000,00‚ā¨
Deckungssumme weltweit 100.000,00‚ā¨ 30.000,00‚ā¨
Dauer des Auslandsschutzes 1 Jahr 6 Wochen
Strafkaution-Darlehen 200.000,00‚ā¨ 60.000,00‚ā¨
Selbstbeteiligung ohne/250/500 ‚ā¨ 150/250/500 ‚ā¨
Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit 6 Monate 3 Monate

Erweiterter Rechtsschutz im Top-Tarif

  • weltweiter Internet-Vertragsrechtsschutz im privaten Bereich bis 100.000 ‚ā¨
  • mobiler Anwalt besucht den Versicherungsnehmer vor Ort im Schadensfall
  • erweiterter Straf-Rechtsschutz bei Vorwurf vors√§tzlicher Handlungen (Beleidigung, Diebstahl, N√∂tigung, Unterschlagung, Betrug)
  • Opfer-Rechtsschutz
  • psychologische Betreuung (maximal 25 Sitzungen) oder Kostenbeteiligung bis zu 50 Prozent an einem Selbstverteidigungskurs
  • gr√∂√üerer Kreis der versicherten Personen (minderj√§hrige Enkelkinder, vollj√§hrige Kinder ohne Altersbegrenzung, jedoch ohne eigene Einkommen, alleinstehende Eltern, Gro√üeltern und Geschwister, nicht berufst√§tig und im Haushalt des Versicherungsnehmers lebend)
  • Erweiterter Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht (Kosten bis 1.000 ‚ā¨)
  • Verwaltungs-Rechtsschutz im privaten Bereich vor deutschen Gerichten
  • Einmalige All-Risk Deckung ohne Abzug der Selbstbeteiligung (bis 250 ‚ā¨)

Bereich Immobilien-Rechtsschutz

Im Top-Tarif erhalten Versicherungsnehmer folgende erweiterte Leistungen:

  • Versichert sind im Mieter-Rechtsschutz alle selbst genutzte Wohneinheiten in Deutschland.

Der Vermieter-Rechtsschutz erstreckt sich auf eine vermietete Einliegerwohnung im Ein- oder Zweifamilienhaus oder bis zu 2 Wohneinheiten in einem selbst bewohnten Dreifamilienhaus, vorausgesetzt, diese werden nicht gewerblich genutzt.

  • Rechtsschutz f√ľr Photovoltaikanlagen (Aufdach) auf Ein-, Zwei- oder Dreifamilienh√§usern, die Eigentum des Versicherungsnehmers sind und nur f√ľr Wohnzwecke genutzt werden (Maximalleistung bis 15 kwP, Kosten bis 20.000 ‚ā¨)

Bereich Berufs-Rechtsschutz

  • Arbeitgeber-Rechtsschutz bei Hausangestellten (nur Arbeits-Rechtsschutz)
  • Arbeitgeber-Rechtsschutz bei geringf√ľgigen Besch√§ftigungsverh√§ltnissen (nur Arbeits-Rechtsschutz)
  • Beratungs-Rechtsschutz bei schriftlichem Aufhebungsvertrag (Kosten bis 500 ‚ā¨)

Bereich Verkehrs-Rechtsschutz

  • Schadensersatz und Schmerzensgeldforderungen
  • Sach- und Vertragsrecht, beispielsweise bei Kauf und Verkauf von Fahrzeugen, Reparaturen
  • Steuer- und Verwaltungs-Rechtsschutz vor deutschen Gerichten in Verkehrssachen
  • Strafrechtsschutz in Verkehrssachen
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

Die Besonderheiten der Zurich Rechtsschutzversicherung

Der Versicherungsschutz f√ľr Privatkunden erstreckt sich auch auf Versicherungsnehmer und den mitversicherten Ehe- oder Lebenspartner, die eine gewerbliche, freiberufliche oder selbstst√§ndige T√§tigkeit aus√ľben, so lange der Umsatz den Wert von 20.000 ‚ā¨/Jahr nicht √ľberschreitet.

Senioren k√∂nnen einen speziell angepassten Tarif buchen, der aus einer Kombination aus Privat-Rechtsschutz und Berufs-Rechtsschutz besteht. Der Berufs-Rechtsschutz f√ľr Senioren beinhaltet:

  • Schutz bei Streit mit Hausangestellten (Putzfrau, Pflegekraft)
  • Schutz bei geringf√ľgigem Besch√§ftigungsverh√§ltnis

Angehörige dieser Berufe können Tarife zu Sonderkonditionen buchen:

  • √Ąrzte/innen
  • Krankenschwestern, Pfleger
  • Zahn√§rzte
  • Tier√§rzte
  • Apotheker/innen
  • Hebammen und Geburtshelfer
  • Psychologen
  • Heilpraktiker/innen
  • Masseusen/Masseure

Der Versicherungsschutz bezieht auch den mitversicherten Ehe- oder Lebenspartner mit ein. Er besteht aus einem erweiterten Strafrechtsschutz bei Vorw√ľrfen der fahrl√§ssigen K√∂rperverletzung oder Behandlungsfehler im Zusammenhang mit der beruflichen T√§tigkeit. Rechtsschutz wird auch bei allen Erste-Hilfe-Leistungen au√üerhalb der beruflichen T√§tigkeit in ganz Europa gew√§hrt.

Das kostet der Zurich Rechtsschutz

Familienstand Jahresbeitrag Top-Tarif Jahresbeitrag Basis-Tarif
Familie 207,35 ‚ā¨ 133,23 ‚ā¨
Single 148,08 ‚ā¨ 87,96 ‚ā¨

Quelle: Beitragsrechner auf www.zurich.de (Stand: April 2020)

Die angezeigten Kosten sind nur Beispiele. Die tats√§chlichen Kosten h√§ngen von der individuellen Situation des Versicherungsnehmers und Art und Umfang der gew√ľnschten Versicherungsleistungen ab. Auch die H√∂he der Selbstbeteiligung hat einen ma√ügeblichen Einfluss auf die Kosten.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

Vorteile der Zurich Rechtsschutzpolice

gute Absicherung im Top-Tarif

Im Versicherungsschutz des Top-Tarifs sind sogar Kleinunternehmer und deren Ehe- oder Lebenspartner einbezogen. Bei anderen Anbietern muss dieser Personenkreis eine separate Versicherung abschlie√üen. Lobenswert sind auch die besonders vorteilhaften Konditionen f√ľr Angeh√∂rige der Heilberufe und f√ľr Senioren.

guter Kundendienst

Die Zurich Rechtsschutzversicherung ist praktisch rund um die Uhr erreichbar. Viele Angelegenheiten können Online oder per Telefon geklärt werden. Wer lieber eine persönliche Beratung möchte, kann eine Agentur in seiner Nähe aufsuchen.

Individueller Versicherungsschutz

Das wird durch das Baukastenprinzip der Angebote ermöglicht. Versicherungsnehmer können sich ihren Rechtsschutz so zusammenstellen, dass er ihren Anforderungen beinahe maßgeschneidert entspricht. Das spart Kosten.

Nachteile der Zurich Rechtsschutzpolice

Basis-Tarif mit Schwächen

W√§hrend der Versicherungsschutz im Top-Tarif gut ist (und sogar ausgezeichnet wurde), gibt es im Basis-Tarif erhebliche L√ľcken. Beispielsweise ist eine Deckungssumme von 60.000 ‚ā¨ im Ausland und eine Dauer von maximal 6 Wochen nicht ausreichend. Im Basis-Tarif sind viele Leistungen nicht enthalten, die in der Praxis immer wieder notwendig sind. Dazu z√§hlt beispielsweise der Opfer-Rechtsschutz.

Schwer verständliche Konditionen

Die Versicherungskonditionen sind ein 14 Seiten langes Dokument, das von juristischen und versicherungstechnischen Fachbegriffen nur so wimmelt. Ein Laie kann nur schwer oder gar nicht verstehen, was darin formuliert ist. Es wäre hilfreich, eine kurze Zusammenfassung gut sichtbar auf die Homepage zu stellen.

Fazit

Mit ihrem Produkt Top bietet die Zurich Rechtsschutzversicherung einen umfassenden Schutz f√ľr Privatkunden an. Lobenswert sind vor allem die vielf√§ltigen M√∂glichkeiten der Kontaktaufnahme. Kunden freuen sich √ľber den guten Service und loben, dass ihre Anliegen schnell bearbeitet werden. Senioren und Menschen mit einer Behinderung werden sich √ľber den Service ‚Äěmobiler Anwalt‚Äú freuen, der zu ihnen nach Hause kommt. F√ľr bestimmte Gruppen von Personen, wie beispielsweise Kleinunternehmer oder medizinisches Personal, geh√∂rt die Rechtsschutzversicherung der Zurich Insurance Group durchaus zu den Angeboten, dass sie sich genauer ansehen sollten.